Can Aydin

Jahrgang: 2003

Ort: Wesel

Warum bist Du bei den Jusos?:

Mich interessiert Politik und selbst politisch aktiv zu sein hat eine Menge Spaß. Man kann selber vieles bewegen und auch seine Ideen mit in die Partei bringen. Wir leben in einer Demokratie und jeder Bürger kann seine Vorstellungen in die Partei mit einbringen. Wir alle bei den Jusos arbeiten zusammen wie ein Team und machen Politik für die Gesellschaft.

Welche Themen sind Dir besonders wichtig?:

Mir ist wichtig, dass eine gute Innen- sowie Außenpolitik gemacht wird. Ungerechtigkeit in der Gesellschaft ist ein Thema, das wir bekämpfen müssen. Eine Politik, mit der die breite Masse der Gesellschaft zufrieden ist, ist unser Ziel. Eine Gesellschaft wo jeder der Hilfe nötig hat, diese auch bekommt.

Was machst Du außerhalb der Jusos?:

Ich gehe in die Schule und mache mein Abitur, danach würde ich gerne studieren. Was ich studieren könnte, weiß ich leider noch nicht, die Türen stehen noch offen. Auch in der Schule interessiert mich Politik und die Geschichte hinter der Politik extrem viel, deswegen bemühe ich mich, so viele Menschen davon zu überzeugen, sich politisch ein bisschen umzusehen und zu informieren, damit jeder sein Wahlrecht in die Hand nimmt und es nutzt.